Navigation

Managing Technological Change

Managing Technological Change

Hinweis wegen Corona: Die Inhalte der Vorlesung werden komplett online vermittelt. Das heißt, dass der Vorlesungsteil auf jeden Fall stattfinden wird.

Sobald wir mehr in Bezug auf die Übungen wissen werden wir die nötigen Informationen hier bereitstellen.

Die Anmeldetermine wie unten aufgeführt gelten nach wie vor. Hintergrund: In einer Mail vom WiSo-Dekanat wurden Sie informiert, dass Sie sich ab dem 03.04.2020 für StudOn Kurse anmelden können. (Gilt nicht für MTC).

Prüfungsnummer: 34401 (Vorlesung) & 34402 (Übung)
Modulnummer: RUW-3442
ECTS 5 (2,5+2,5)
Turnus im Sommersemester
Sprache Deutsch

Kursinhalt

 

Anmeldung für das Sommersemester 2020

Kurzfassung:

  • Anmeldung für den Kurs ab 10.04.2020 ab 14:00 Uhr
    1h chancengleiche Vergabe der Plätze.
  • Anmeldung für eine der Übungenab 10.04.2020 ab 15:00 Uhr
    Vorraussetzung für die Übungsanmeldung: Aufnahme in den Kurs.
  • Anmeldeschluss: 15.04.2020 bis 14:00 Uhr

Details zur Anmeldung:

  • Anmeldung über StudOn.
  • Die Anmeldungen während der ersten Stunde werden chancengleich vergeben (Happy Hour).
  • Danach werden die Anmeldungen der Reihenfolge nach vergeben (first come, first serve).
  • Wenn Sie einen Platz im Kurs bekommen haben, müssen Sie sich noch für eine der Übungen anmelden.
  • Für die Anmeldung zur Übung können mehrere Prioritäten auf StudOn vergeben werden. Das System berechnet auf Basis der Präferenzen die Zuteilung zu einer Übung automatisch.
  • Falls Sie die Veranstaltung zwingend besuchen müssen (Härtefall) versuchen Sie sich zunächst regulär anzumelden. Falls das nicht klappt, nutzen Sie bitte das Formular unter folgendem Link. Härtefallanträge werden nur akzeptiert wenn Sie versucht haben sich regulär anzumelden und somit auf der Warteliste stehen.

 

Infos zur Durchführung der Veranstaltung im Sommersemester 2020

Der Vorlesungsteil wird virtuell durchgeführt. Weitere Informationen erhalten die Studierys nach der Anmeldung über StudOn.

 

Kursinhalt

Die Fähigkeit einer Organisation, die Bedürfnisse des Marktes mit den Potentialen neuer Technologien schnell und effizient abzugleichen und in die eigenen Produkte und Prozesse zu integrieren ist eine wesentliche Voraussetzung für Unternehmenserfolg.

In der Vorlesung werden den Studierenden umfassende Grundlagen über Motivation, Ziele, Aufgaben, Prozesse und Methoden des Technologiemanagements vermittelt.

  • Einordnung/Abgrenzung des Technologiemanagements
  • Notwendige Unternehmensprozesse und -strukturen
  • Entwicklung von Technologiestrategien
  • Technologieanalyse und -früherkennung
  • Technologieplanung und -entwicklung
  • Technologieverwertung und Technologieschutz
  • Bewertung von Technologien
  • Anwendungen in der Praxis

In der Übung wenden die Studierenden die Methoden des Technologiemanagements am Beispiel spezifischer Fragestellungen an und stellen die Ergebnisse vor.

Lernziele & Kompetenzen

Die Studierenden kennen und verstehen Konzepte und Methoden des Technologie-managements und können diese praktisch anwenden zur:

  • Früherkennung neuer Trends, Entwicklungen und Technologien
  • Bewertung und Priorisierung neuer Technologien
  • Integration/Umsetzung  neuer Technologien in Produkten und Prozessen

Tutorium

Die Termine für das Tutorium werden in der Vorlesung zum Semesterstart bekannt gegeben.

Organisation

Vorlesung

Semester: SS
ECTS: 2,5
Termine: Dienstags 9:45 bis 11:15 Uhr (Kickoff am 21.04.2020) als Teams-Meeting.
Raum: LG 0.224

Prüfungsnummer: 34401
Bemerkungen: Im Sommersemester 2020 wird die Klausur durch eine schriftliche Ausarbeitung, erstellt in virtuellen Teams, ersetzt. Die Klausur wird über das Prüfungsamt organisiert. Bitte melden Sie sich über Mein Campus für die Prüfung an.

Kontakt:

Martin Enders

Lange Gasse 20
90403 Nürnberg

Übung

Semester:SS
ECTS:2,5
Termine:unterschiedlich, siehe Informationsseite
Raum:unterschiedlich, siehe Informationsseite

Informationen zu den Übungen.
Prüfungsnummer:34402

Kontakt:

Oliver Sommer

Lange Gasse 20
90403 Nürnberg